der Kindergarten spendet für einen guten Zweck


Download
Interview mit Natalie Kuhn bezüglich der Spende bei Radio Primaton
Radio Primaton - Mitschnitt vom 29.01.16
MP3 Audio Datei 2.2 MB

Spendenübergabe

 

in den Wochen vor Weihnachten hatten wir in unserem Kindergarten das pädagogische Thema „Ein Licht in der Dunklen Jahreszeit“. Innerhalb dieses Themas fanden verschiedene Aktionen statt.

 

Die Kinder haben während dieses Themas immer wieder Spenden eingetrieben. Sie haben aktiv am Verkauf und an der Vorbereitung des Adventsdorfes mitgeholfen, die Vorschulkinder haben einen Spendenrundenlauf auf der Eisbahn organisiert, sowie durchgeführt und zu guter Letzt hat der Kindergarten am St. Martinsumzug Wunschlichter verkauft.

 

Durch diese Aktionen ist ein stolzer Betrag von 400€ zusammengekommen.

 

Die Kinder haben sich entschieden, ihr erwirtschaftetes Geld an einen guten Zweck zu spenden, damit es bei anderen Kindern auch wieder hell wird. Ganz im Sinne von: „Wir teilen unser Licht damit es bei anderen wieder hell wird“.

 

In einer Kinderkonferenz wurde dann entschieden, dass das gespendete Geld an die Initiative Klinikclowns gehen soll, die dafür spezialisiert ist, kranke Kinder in Kliniken aufzuheitern.

 

Wir freuen uns sehr über das gelungene Engagement unserer Kinder. Und obwohl jeder Kindergarten das Geld selber nötig hätte, freue ich mich, dass wir das gesammelte Geld an eine guten Zweck spenden können.